Cafe Cortado Rezept

Cafe Cortado Rezept
5 (100%) 3 votes

Cafe Cortado Rezept – Beim Café Cortado handelt es sich um eine aus Spanien stammende Kaffeespezialität.  Es gibt bei der Cafe Cortado Zubereitung sehr grosse regionale Unterschiede. So wird auf den kanarischen Inseln dem Cafe Cordato noch gezuckerte Kodensmilch hinzugefügt. Dann gibt es noch den Café Bombón der ohne aufgeschäumte Milch auskommt. Wir verraten Dir hier das Rezept für den Cafe Cortado leche y leche.Dieser besteht anders als der Latte Macchiato aus 4 Schichten.

Zubereitung des Cafe Cortado

Zutaten:

  • Espresso
  • 20 ml Milch
  • 10 ml gezuckerte Kodensmilch
  • eine Prise Zimt

Zubereitung:

Zur Zubereitung wird der Espresso in eine kleine Tasse oder in eines der speziellen Cafe Cortado Glässer mit einem Volumen von 60 ml gefüllt. Dabei sollte das Glas oder die Tasse etwa bis zu Hélfte gefüllt sein. Im zweiten Schritt wird die Milch vorsichtig erwärmt und anschliessend aufgeschäumt.

Dann wird die so aufgeschäumte Milch auf den Espresso gegeben. Dann die Kondensmilch hinzugeben und mit der Prise Zimt dekoriere. Wenn Du alles richtig gemacht hast hälst Du den perfekten Cafe Cortado in den Hände. Ganz unten die Kodensmilch, dann den Espresso, die heisse Milch und der Milchschaum mit der Prise Zimt.

Schwierigkeitsgrad:ganz Einfach Aufwand: 5 Minuten

In diesem Video auf Youtube zeigt DescubreSensaciones wie Du selbst einen solchen Kaffee ganz einfach zubereiten kannst. Die Zubereitung Cafe Cortado Rezept ist dabei relativ einfach. Leider ist das Video auf Spanisch aber da Bilder mehr als 1000 Worte sagen sollte die Zubereitung der Kaffeespezalität ohne Probleme möglich sein. Sie finden in unserem Blog noch viele weitere leckere Rezepte zum Thema Latte Macchiato oder Alternativen.

 

Bitte teilen!