Delonghi EDG 737.B Eclipse

Delonghi EDG 737.B Eclipse
Bewertung


Delonghi EDG 737.B EclipseGute Note von den Testern und sogar sehr gute Bewertungen von den Rezensenten erhielt die Delonghi EDG 737.B Eclipse. Überzeugen kann die Kapselmaschine vor allem wegen dem Druck von maximal 15 bar und der als sehr einfach empfundenen Touchscreen-Bedienung der Delonghi EDG 737. Weitere Vorteile sind das simple Öffnungs- und Schliessmechanismus. Dank dem Energiesparmodus schaltet sich die Maschine automatisch nach 5 Minuten Inaktivität.

Ein weiterer Vorteil der Delonghi EDG 737.B Nescafé Dolce Gusto Eclipse ist, dass sowohl Heiß und Kaltgetränke mit der vielseitigen Kapselmaschine zubereitet werden können. Sie eignet sich besonders zum Zubereiten von Kaffeespezialitäten wie etwa Latte Macchiato, Cappuccino, Café Crème. Der Wasserstank der Delonghi EDG 737.B Nescafé Dolce Gusto bietet Platz für einen Liter Wasser. Als Feature der Delonghi EDG 737.B sei noch der völlig automatische Einzug der Kapseln erwähnt.

Das Team von KaffeeTV hat Dolce Gusto Kapselmaschinen getestet.

Fragen und Antworten zur Delonghi EDG 737.B Eclipse

  • F: Welche Latte Macchiato Gläser passen unter die Maschine, bis zu welcher Höhe?
  • A: Bis zu 13 Zentimeter.
  • F: Ist eine Garantie inklusive beim Kauf der Maschine?
  • A: Ja.
  • F: Handelt es sich bei dem Platinium Silber um gebürstetes Silber?
  • A: Hallo, das Silber ist in der Tat gebürstet.
  • F: Wie funktioniert das mit der XL Funktion, kann man mehre Kapseln einlegen oder stoppt das Gerät zwischendurch.
  • A: Nein, immer nur eine Kapsel. XL heißt in diesem Fall bis maximal 300 ml und ist per Skala auf dem Touchscreen einstellbar.

Was sagen die Kunden zur Delonghi EDG 737.B Eclipse?

  1. Sehr schnell Lieferung. Sehr gut verpackt. Gleich getestet schmeckt sehr gut. Maschine sieht sehr gut aus und Material prima verarbeitet. Sieht aus wie aus echten Stein gearbeitet einfach Top kann sie nur empfehlen.
  2. Alles in Allem finde ich, dass sie ein schickes Design hat, die Öffnung ist wirklich faszinierend (wenn man das Knacken ignoriert), schön wäre es, wenn sie sich auch so schließen würde, das muss man manuell machen, dabei geht sie aber auch gleich aus. Die Kaffeezubereitung erfolgt schnell und exakt, kein Überlaufen mehr, sondern genau die eingestellte Wassermenge. Sie ist auch nicht lauter als mein Vorgängermodell, sondern leiser (was nicht schwer ist). Kaffee kommt heiß und mit Crema raus, so wie es sein sollte.
  3. Das Design ist absolut gelungen, funktional und gut verarbeitet. Was bei diesem Modell schön ist, das der Wassertank deutlich größer wie bei der Piccolo ist. Auf den Schalter tippen, die Maschine öffnet sich automatisch, Kapsel rein, Wassermenge auswählen, Kaffee bereiten, Kapsel raus.