Jura Espresso Malabar Monsooned Test

Jura Espresso Malabar Monsooned Test
5 (100%) 1 vote

Beim Jura Espresso Malabar Monsooned Test erhielten die Kaffeebohnen von Jura die gute Note von 1,6 und bei 6 Kundenrezensionen immerhin noch sehr gute 4,5 von 5 Sternen. Die Kaffeebohnen richten sich vor allem an richtige Kaffeekenner und Genießer des Getränks und an alle die auf der Suche nach dem ganz besonderen Kaffeegeschmack sind.

Es handelt sich bei dem Jura Espresso um eine Mischung aus 100 Prozent Arabica Bohnen vom indischen Subkontinent. Veredelt werden die Bohnen durch ein ganz spezielles Aufbereitungsverfahren, dem sogenannten Monsooning. In dem Monsooning-Verfahren werden die Kaffeebohnen im ersten Schritt im Monsunregen angefeuchtet um dann in den Monsunwinden getrocknet zu werden.

Dadurch entsteh der ganz besondere Geschmack. Die Kaffeebohnen zeichnen sich dann durch ihren würziges und zugleich kraftvolles Aroma aus. Sie sind aber nicht säuerlich und sehr gut verträglich. Sie überzeugen durch einen leichten Röstgrad und sind vom Geschmack her würzig. Sie bestehen aus einer Mischung aus 100 Prozent Arabica Kaffeebohnen.

[DFR:einbetteneinzelohne?p=777700203715208]

Was sagen die Kunden zum Jura Espresso Malabar Monsooned?

Sehr positiv bewertete der Kunde S.R am 18. Januar 2012 die  Jura Espresso Malabar Monsooned Kaffeebohnen. Laut seiner Meinung handelt es sich um die besten Kaffeebohnen überhaupt. Unglaublich würzig, feiner Geschmack. Er meint, dass die Bohnen sehr zu empfehlen sind. Leider zu teuer im Angebot.

Anderer Meinung war der Kunde CUB am 14. Januar 2016. Der Kunde war der Meinung, dass der Kaffee sein Geld wert ist. Außerdem meinte er, dass der Kaffee jeden herkömmlichen Kaffee aus dem Supermarkt um Längen schlägt. Sehr gut im Geschmack aber dennoch bekömmlich. Mehr interessante Kundemeinungen lesen!